Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Vasily Kandinsky „Ipression III (Konzert)“

Beschreibung des Gemäldes von Vasily Kandinsky „Ipression III (Konzert)“



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1911 gemalt, Öl auf Leinwand, Größe 77,5 x 100 cm. Befindet sich in Lenbachhaus, München, Deutschland.

Wassili Wassiljewitsch war nicht nur ein herausragender Künstler, sondern auch ein Theoretiker. Er glaubte, dass Kunst die Fesseln brechen sollte, die durch die physische Form von Objekten und Phänomenen auferlegt werden, und dem Betrachter die Essenz von Ideen vermitteln sollte. Nach seiner Klassifizierung sind Gemälde in Kompositionen, Improvisationen und Eindrücke unterteilt. Letzteres bezieht sich auf diese Arbeit und bedeutet das Bild der inneren Erfahrungen des Autors aus bestimmten Dingen oder Ereignissen. Diese Leinwand spiegelt die Emotionen eines großartigen Konzerts des österreichisch-amerikanischen Komponisten Arnold Schönberg wider, mit dem sie sich später auf der Grundlage eines gemeinsamen Verständnisses der Grundlagen musikalischer und bildlicher Bilder anfreundeten.

Ein gewöhnlicher Mensch sollte, wenn er solche expressionistischen Abstraktionen betrachtet, das Rationale ausschalten und mit seiner Seele ein besonderes Sehvermögen spüren und versuchen, alle Nuancen ohne Grund zu verstehen. In Bezug auf diese Schöpfung des Meisters kann man jedoch ziemlich viel darüber verstehen, was geschrieben steht, wenn man genauer hinschaut. Weil ein großes schwarzes Etwas in seiner Form einem Klavier sehr ähnlich ist. Wenn man an dieser Assoziation festhält, wird es logisch anzunehmen, dass in der unteren linken Ecke das Publikum und in der oberen jeweils der Rest des Orchesters dargestellt ist, die sich durch bogenähnliche Kohlenlinien auszeichnen. Die Bewegungsenergie ist auch mit bloßem Auge sichtbar - Striche, große und kleine Flecken, diagonal zur rechten Ecke gerichtet.

Von besonderer Bedeutung ist die Farbe. Gelb ist sehr frech und dynamisch, es alarmiert, berührt den Betrachter stark, Blau, verdunkelt sich, verursacht wachsende Angst, Rot gibt Kraft und aggressive Stärke, Schwarz symbolisiert einen Abgrund und etwas absolut Schlaffes.





Konchalovsky Flieder im Korb


Schau das Video: LARTE di KANDINSKY e la MUSICA di SCHÖNBERG (August 2022).