Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Ivan Aivazovsky "Napoleon auf St. Helena"

Beschreibung des Gemäldes von Ivan Aivazovsky



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Leinwand Napoleons auf der Insel St. Helena wurde von Ivan Konstantinovich Aivazovsky zur Feier des Jahrestages des Sieges über die französischen Invasoren geschrieben. Der sensationelle Name des ehemaligen französischen Kaisers, des Königs von Italien, der sich freiwillig von der auf die Insel St. Helena verbannten englischen Krone ergab, ließ selbst im russischen Reich das Bild eines romantischen Helden unter den Menschen entstehen.

Trotz des Namens des Bildes wird die Hauptfigur darauf durch eine kleine, kaum unterscheidbare Figur dargestellt, die allein auf einem Felsen zwischen den Wellen steht. Napoleon verurteilte sich zu einer solchen Einsamkeit, ergab sich den britischen Behörden und bewies damit die Stärke seines Charakters, den Aivazovsky in seiner kleinen Figur in einer großartigen Pose vor uns zeigte.

Er malt nicht das Gesicht des Kaisers, sondern macht einen Pinselstrich, setzt schwarze Punkte anstelle von Augen und Mund, aber niemand zweifelt daran, dass es auf dem Bild Napoleon ist - seine Uniform und sein Hut. Der Hauptteil der Leinwand ist das Element Wasser, das durch alle Blau- und Blautöne hervorgehoben wird.

Der aufgeregte Ozean scheint die Stimmung des Gefangenen selbst widerzuspiegeln. Der Adler, der bei schlechtem Wetter erscheint, symbolisiert Napoleon, der als Kaiser, dessen Aufstieg zur Macht völlig unvorhersehbar war, Spuren in der Weltgeschichte hinterlassen hat. Das Bild erzählt von dem großen, aber besiegten Kommandanten, dessen Name niemals vergessen wird. Ivan Konstantinovich hat das Bild sowohl für den russischen als auch für den ausländischen Beobachter konzipiert, da er einmal viel durch Europa gereist ist.





Glazunov Mystery


Schau das Video: St Helena: Napoleon sites- Briars Pavilion, Longwood House and the Tomb (August 2022).