Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Pierre-Auguste Renoir "Sitting Bather"

Beschreibung des Gemäldes von Pierre-Auguste Renoir



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Renoir liebte das Leben. Er war beeindruckt von der Ausstrahlung wunderschöner Haut. Er war wirklich fasziniert von den unmittelbaren und sehr charmanten Kindergesichtern, die er auf seinen Leinwänden festhielt.

Wir sehen, dass dies alles andere als eine klassische Schönheit ist. Renoir bevorzugte die Pracht der Formen. Er mochte einen starken Oberkörper und starke Arme. Vor uns stehen gewöhnliche Mädchen aus dem Dorf sowie Kindermädchen und Dienstmädchen.

Das Bild von Renoir zeigt einen rothaarigen Badenden. Sie sitzt auf einem Stein und denkt über etwas nach. Ihr Körper kann mit der Zartheit der Haut überraschen. Das ist wahre Schönheit. Genau so junge Reize und mochte den Künstler. Er schreibt liebevoll jede Biegung ihres Körpers vor, jede Falte ihrer prächtigen Formen. Der untere Teil ihres Körpers ist mit einem weißen Laken bedeckt. Renoir schreibt alle Falten des Materials vor. Jedes Detail im Bild ist greifbar.

Die Leinwand beeindruckt mit einer Fülle von Farben, die unglaublich hell sind. Renoir schreibt lieber mit leichten Strichen und legt sie übereinander. Auf diese Weise können Sie den Ton erzeugen, der im Bild benötigt wird.

Der Künstler war in Akte verliebt. Wir können es wirklich fühlen, wenn wir uns seine Bilder ansehen, die Badegästen gewidmet sind. Es ist kein Zufall, dass Renoir eine Reihe solcher Meisterwerke geschaffen hat. Der Künstler verwendet zwei Farben, um den weiblichen Körper darzustellen - Pfirsich und Rosa.

Der Badende, der auf einem Stein saß, mochte den Maler wegen seiner Spontanität. Ihr Ausdruck ist lebhaft. Renoir suchte nie ein tiefgreifendes psychologisches Verständnis seiner Heldinnen. Es war ihm nicht wichtig. Und die Modelle selbst hatten das überhaupt nicht.

Eine Frau erobert das Publikum ganz anders. Sie ist charmant, anmutig, ein bisschen naiv. Aus ihrem Gesicht scheint es Frische zu blasen. Lange rote Haare machen sie noch charmanter.

Renoir ist ein wahrer Meister, der einen prächtigen weiblichen Körper gemalt hat.





Mädchen Trauben in der Nachbarschaft von Neapel


Schau das Video: Los hermosos domingos de verano PIERRE-AUGUSTE RENOIR (August 2022).